AVON Frauenlauf Berlin 2020 am 16. Mai 2020

Weitere Veranstaltungen

News

IAAF.org: Grigoryeva und Cherono siegen in L.A.

21.03.2006

Die Russin Lidiya Grigoryeva, 32, stellte nicht nur eine persönliche Bestleistung auf, sondern brach auch den Streckenrekord beim Los-Angeles-Marathon am vergangenen Wochenende (19.März) in einer Zeit von 2:25:10 Stunden. Damit fügte sie ihrem Sieg beim letztjährigen Paris-Marathon nun auch den Sieg in Los Angeles hinzu.  

Die Kenianer schafften im Männerrennen einen Durchmarsch und belegten sieben Plätze unter den Top-Ten. Den Sieg brachte Benson Cherono mit neuem Streckenrekord von 2:08:40 Stunden nach Hause. Es war gleichzeitig eine neue persönliche Bestleistung für den 21-Jährigen. Am Sonntag wurden seine Landsmänner Laban Kipkemboi und Simon Wangai Zweiter und Dritter in einer Zeit von 2:10:08 und 2:10:35.

 


Weitere News

20.02.2020 Bärenstarke Aktion in der SCC Base und die Option auf einen der letzten Startplätze für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON
19.02.2020 VeloCity meets Community
14.02.2020 Hast du ein Foto für uns, bieten wir dir in der SCC Base die Option auf einen der letzten Startplätze für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON
11.02.2020 Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel ist ausverkauft

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des AVON Frauenlauf Berlin 2020 AVON AOK Tagesspiegel Erdinger Alkoholfrei adidas

Anzeige

Anzeige